Naddin ist wieder da

Juhu sie ist wieder in Deutschland. Und morgen Abend geht's hoffentlich mit ihr in die Ilse oder anderweitig weg. Am Sonntag hatten Alex und ich ja bereits das Vergnügen einen sehr lustigen Abend mit ihr und Valle in unsrer WG zu verbringen.

Die eine kommt die andere geht: die letzte Nacht für Silki, unsere kleine WG-Mutti. Ab morgen müssen ihre kleinen Schäfchen für die nächsten zweieinhalb Monate allein klar kommen. Denn Silke erforscht in Südkorea das andere Ende der Welt. Doch auch Gesa und ich werden für einen längeren Zeitraum nicht hier sein. Was passiert solange mit Alex? Kann da nicht jemand auf ihn aufpassen?

Comments are closed.