Am Sonntag waren Sabine und Jens aus Deutschland hier in der königlichen Residenz zum Brunch eingeladen. Entsprechend haben wir einiges vorbereitet. _MG_1503 Während Nadine sich um selbstgemachte Pancakes kümmerte hatte ich mir vorgenommen, mit den Tags zuvor gekauften Zutaten einen russischen Zupfkuchen zu produzieren. Mit all diesen Leckereien, einer Runde Badminton und Klavierübungen entwickelte sich der Nachmittag zu einem lustigen kleinen Sonntagsklatsch. Zu guter Letzt besuchten wir die Bowlingbahn im neuen Siam Shoppingcenter. Mit etlichen Strikes und Spares war Jens eindeutig der Beste von uns.

Gestern und heute widmete ich mich erneut der Megastadt _MG_1526 und versuchte viele Ecken per Fuß zu erreichen. Gestern ging's über den Lumpini Park durch China Town bis zur Khao San Road und mit dem Boot quer über den Chao Phaya zum Skytrain. Heute wollte ich in's neue Ocean World Aquarium. Für umgerechnet 10 EUR war mir das aber zu happig - zumal ich ja bald so richtig mit den Fischen tauchen gehen darf. Also schlenderte ich über den Campus der Bangkoker Uni und war erstaunt, wie groß und grün dieser ist. Gleich werd ich mich mit Nadine im Lumpini Park treffen und den sportlichen Tätigkeiten der Thais zuschauen. Danach geht's wie immer lecker essen. Diesmal vielleicht laotisch oder ägyptisch - das steht noch nicht fest. Zum Tagesabschluss wird es dann in gemütlicher Runde vorm Sofa noch eine Folge IT Crowd geben.

Und morgen ist es endlich soweit. Die Reise geht endlich weiter nach Kuala Lumpur. Bin schon sehr gespannt, was mich in dieser Stadt erwarten wird. Ich werde voraussichtlich hier unterkommen.

Comments are closed.